• Holger Paetz

  • Swinging Angels

  • The Beatles Revival Band

  • Rena Schwarz

  • Thomas Schreckenberger

  • Stefan Eichner

    Foto: © ‘Matthias k.Photography

  • Frank Fischer

    Foto © Olli Haas

  • Barbara Ruscher

    Foto: © Robert Jentzsch

  • Tobias Sudhoff

    Foto: Hermann Willers

  • 8. Varieté in der Zehntscheuer

    Foto: © Alexander Brandl, colors4life.de

  • LaLeLu a cappella Comedy

    Foto: © M. Knoppe

Liebe Mitglieder, Freunde und Gäste der Zehntscheuer,

wie wir aus einer aktuellen Meldung erfahren mussten, ist es hinsichtlich irgendwelcher Lockerungen für die Kultur in Bayern nun doch bei Lippenbekenntnissen geblieben. Das Bayerische Kabinett bringt einmal mehr seine Wertschätzung für die Kultur zum Ausdruck indem es die derzeit geltende Regel “Max. 25% Publikum” bis auf Weiteres aufrecht erhält.
Uns bleibt daher nicht anders übrig als zunächst die restlichen für Januar geplanten Veranstaltungen abermals in den Herbst zu verschieben. Die neuen Termine werden umgehend veröffentlicht. Wir bedaueren diesen Schritt, haben aber keine andere Wahl da bereits mehr Tickets verkauft sind als wir aktuell einlassen dürfen.
An den Veranstaltungen ab Februar halten wir zunächst fest, in der Hoffnung, dass diese dann zumindest mit 25% stattfinden können.

Beachten Sie bitte hierzu tagesaktuelle Hinweise in der Presse oder hier auf unserer Homepage. (Stand 10.01.22)

Bereits zum wiederholten mal waren wir gezwungen die Rahmenbedingungen in der Zehntscheuer mehrfach anzupassen und einige Veranstaltungen abzusagen, um dann schließlich den Veranstaltungsbetrieb, vorübergehend, wieder ganz einzustellen. Eine Belastungsprobe für uns alle, insbesondere für unser Künstler, denen damit ein Großteil ihres Einkommens weg bricht. Wir sind im Interesse aller bestrebt, ausgefallene Termine so schnell wie möglich nachzuholen. Da das aber die gesamte Branche betrifft und auch mit sinnvollen Tourplänen vereinbar sein muss, kann es im Einzelfall bis zu einem Jahr dauern.
Wir möchten uns daher, ausdrücklich auch im Namen der betroffenen Künstler, bedanken, dass Sie, unser Publikum, sich zum größten Teil solidarisch zeigt, seine Tickets behält und geduldig auf einen Ersatztermin wartet. Das ist nicht selbstverständlich!
Dennoch geht unser dringender Appell an Sie: Machen Sie Werbung für die Kleinkunst, bringen Sie Freunde und Bekannte mit. Die Verkaufszahlen waren im vergangenen Jahr schleppend und kaum eine Branche war so sehr betroffen wie die der Kultur mit allem was damit im Zusammenhang steht. Die Bühnen und Theater haben viel in Hygienekonzepte und Abluftanlagen investiert und sind nachweislich sicher. Helfen Sie mit dieses wichtige Stück Kultur wieder aufzubauen!
Und nun bleibt uns nichts weiter als ihnen viel Spaß mit unserem neuen, hoch-karätigen und abwechslungsreichen Programm zu wünschen und uns auf ein Wiedersehen mit Ihnen in der Zehntscheuer zu freuen.

Ihr Mike Bauersachs
1. Vorsitzender
und das gesamte Team des Kulturkreises Zehntscheuer

.

NEU:

          GEKOMMEN UM ZU BLEIBEN

          Übernachten im EMICH´S HOTEL in Amorbach

.

Nach kulturvollen Stunden sich glücklich ins Bett fallen lassen und sich nicht mehr auf den Heimweg machen müssen, sondern die Zeit im EMICH‘S Hotel in Amorbach verlängern.

Insgesamt laden 50 Zimmer und Suiten für einen Aufenthalt ein.

Mit Balkon oder Terrasse, mit Blick in den Odenwald oder auf die historische Altstadt.

Online buchen unter www.emichs.com

Mit Ihrer Ticketbestellung erhalten Sie einen Buchungscode für 5% Rabatt bei einer Übernachtung in Emich´s Hotel.

Verehrte Gäste bitte beachten Sie folgende Regeln

(Stand 27.11.2021)

Bitte beachten Sie, dass wir derzeit nur im eingeschränkten Betrieb arbeiten dürfen. Dies wirkt sich je nach den aktuell geltenden Auflagen auf die Anzahl der Sitzplätze und auch auf die Bewirtung aus.  Derzeit können wir 90 Gäste zu einer Veranstaltung einlassen. Sollten sich weitere Lockerungen ergeben, so werden wir die Anzahl der Tickets im Vorverkauf anpassen. WICHTIG: Müssten wir die verfügbaren Plätze aufgund verschärfter Maßnahmen wieder reduzieren, so gilt die Reihenfolge beziehungsweise das Datum der Reservierung. Wir bemühen uns, Ihnen den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten.

Folgende Regeln gelten  bis auf weiteres (Stand Juli 2020):

  • Ausgeschilderte Laufwege, Sitzordnung und Abstände einhalten.
  • Keine Garderobe, Kleidungsstücke bitte mit an den Platz nehmen.
  • Die Toiletten bitte nur einzeln betreten.
  • Den Anweisungen des Personals ist Folge zu leisten.

Allgemeines

Im gesamten Gebäude gilt die 2G plus-Regel (Zugang nur für Geimpfte und Genesene mit aktuellem, zertifizirtem, negativem Coronatest)

Beachten Sie die dazu auch tagesaktuelle Aushänge zu den Laufwegen und die Hygienehinweise.

Abstandsregeln

Oberstes Gebot ist die Einhaltung der Abstandsregel von 1,5 m zwischen Personen in allen Räumen, einschließlich der sanitären Einrichtungen, sowie beim Betreten und Verlassen der Räumlichkeiten, auf Gängen, Treppen, im Garderoben-, Kassen-, Sanitär-, Technik- und Gastronomiebereich.

Ausschluss vom Besuch

Vom Besuch und der Teilnahme an Veranstaltungen sind Personen (Besucher und Personal) ausgenommen, die

  • nicht geimpft oder genesen sind.
  • in den letzten 14 Tagen wissentlich Kontakt zu einem bestätigten an COVID-19-Erkrankten hatten
  • unspezifische Allgemeinsymptome oder respiratorische Symptome jeder Schwere aufweisen.

Sollten Personen während der Veranstaltung Symptome entwickeln, haben diese umgehend die Veranstaltung zu verlassen.

Grundsätzlich gelten immer die tagesaktuellen Regeln die wir in unseren Räumen aushängen.

Videos aus der Zehntscheuer

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden